wintereinbruch2017 Mai

Am Montag 1. Mai 2017 fand in Oberwielenbach der 22. Dorflauf statt, mit einer bemerkenswerten Teilnahmerzahl von über 300 Läufern. Am folgenden Tag in der Früh sah es dann so aus: Wintereinbruch und tolle Bilder.

Für den Sportverein galt: Wieder Glück gehabt. Vor einigen Jahren hatte es in Oberwielenbach einen Tag vor dem Rennen geschneit. Damals wurde die Strecke freigeschaufelt und die Veranstaltung am folgenden Tag lief auch reibungslos ab.

Zwischen 22. März und 8. Oktober 2017 können Kilometer gesammelt werden. Mit 100 gesammelten Kilometern nimmt jeder Teilnehmer automatisch an einer Südtirolweiten Verlosung teil.

Die Gemeinde Percha belohnt zusätzlich ihre 3 fleißigsten Kilometersammler mit einer kleinen Anerkennung.

Wer mitmachen will, registriert sich einfach über Internet auf www.suedtirolradelt.bz.it und gibt die Wohngemeinde an. Hier können dann die täglichen Kilometer (auch nachträglich) eingetragen werden. Für die Eingabe gibt es auch eine eigene Smartphone-App (Suche mit „Südtirol radelt“). Damit können die Kilometerauch in Echtzeit über GPS aufgezeichnet werden.

Bis zum 31. Juli 2017 kann jeder (Mindestalter 18 Jahre) sein bestes Foto über Twitter, Facebook oder Instagram hochladen. Gesucht werden Bilder, die das Leben in den Alpenregionen darstellen.

Dafür gibt es drei Themen-Kategorien:

  • Umwelt, Kultur und Tradition
  • Arbeit, Wachstum und Innovation
  • Mobilität und Energie

Nähere Informationen auf http://www.usandthealps.eu

Am Samstag, den 11. März mit Beginn um 19 Uhr, findet in Oberwielenbach ein Infoabend zum Thema "Bewegung als Schlüssel zu mehr Wohlbefinden und Lebensqualität" statt.
Der Infoabend ist eine Gemeinschaftsaktion von Sportverein, Bibliothek und Bildungsausschuss.

Referent ist Marcel Fischer aus Olang.